Wettervorhersage Sachsen-Anhalt

Bis zum frühen Nachmittag zeitweise Regen, vorübergehend böiger Wind. Mäßig warm. Brocken Sturmböen.

Heute Mittag zunächst stark bewölkt bis bedeckt und gebietsweise Regen. Ab dem Nachmittag meist trocken und zunehmende Aufheiterungen, nur noch vereinzelt Schauer, später ebenfalls nachlassend. Höchstwerte 20 bis 22, im Harz 16 bis 20 Grad. Schwacher bis mäßiger, teils böiger Süd- bis Südwestwind, auf dem Brocken zeitweise Sturm- oder schwere Sturmböen. Abends Windabnahme. In der Nacht zum Sonntag gering bewölkt bis wolkig, niederschlagsfrei. Tiefstwerte 10 bis 6 Grad. Schwacher Südwestwind, auf dem Brocken einzelne stürmische Böen.

Am Sonntag wolkig mit längeren heiteren Abschnitten. Die meiste Zeit trocken, lokal Schauer, vor allem am Mittag und Nachmittag. Abends verbreitet trocken und Bewölkungsrückgang. Temperaturanstieg auf 21 bis 24, im Harz auf 16 bis 21 Grad. Schwacher bis mäßiger, zeitweise böiger Südwestwind, auf dem Brocken Sturmböen. In der Nacht zum Montag erst gering bewölkt bis wolkig, gegen Morgen teils stark bewölkt und örtlich etwas Regen. Tiefsttemperatur 13 bis 9 Grad. Schwacher Südwestwind.

Am Montag oftmals wolkig bis stark bewölkt. Vorübergehend Schauer sowie am Nachmittag und Abend einzelne Gewitter, dann lokal eng begrenzt Starkregen und kleinkörniger Hagel. Höchsttemperaturen 23 bis 26, im Harz 19 bis 23 Grad. Schwacher bis mäßiger Südwestwind. In der Nacht zum Dienstag wolkig oder gering bewölkt, allenfalls noch einzelne Schauer, lokal Dunst oder Nebel. Tiefstwerte 15 bis 12 Grad. Schwacher Südwestwind.

Am Dienstag zunächst wolkig, mitunter heiter und meist niederschlagsfrei. Im Tagesverlauf Bewölkungsverdichtung und zeit- sowie gebietsweise aufkommender schauerartiger Regen, lokal kräftiger ausfallend und mit Gewittern durchsetzt. Am Nachmittag und Abend vereinzelt Unwetterpotential. Höchsttemperaturen 24 bis 28 Grad. Schwacher bis mäßiger, in Schauernähe teils böig auffrischender Südwestwind. In der Nacht zum Mittwoch zunächst noch örtliche Schauer, anschließend wolkig bis gering wolkig und meist niederschlagsfrei. Temperaturrückgang auf 16 bis 13 Grad. Schwacher Südwestwind.

Anderes Bundesland auswählen